Archiv der Kategorie: Positive Lazers

Menschen mit HIV-Infektion, die erfolgreich unter Therapie sind, d.h. deren Viruslast länger als 6 Monate unter der Nachweisgrenze ist, können niemanden mehr anstecken, sie sind undetectable (deutsch: nicht nachweisbar).

Andere Namen für diese Safer Sex-Methode sind TasP – Treatment as Prevention oder Schutz durch Therapie.

Hier findest Du unsere Beiträge dazu.

VIRUSLAST: UNDETECTABLE

Letzte Aktualisierung: 2019-09-05


HIV-Positive sind nicht mehr ansteckend, wenn ihre Therapie gut funktioniert. Hierfür werden Begriffe wie „Schutz durch Therapie“, „TasP“ von engl. treatment as prevention oder einfach undetectable (nicht nachweisbar) benutzt.

Wie sicher ist dieser Schutz durch Therapie eigentlich? Ist das Safer Sex? Macht das mehr Spass? Wie geht das in festen Partnerschaften? Und geht das auch mit wechselnden Sexpartner*innen, beim Dating oder im Darkroom? Was, wenn wir megageil, drauf, verliebt sind? VIRUSLAST: UNDETECTABLE weiterlesen